Die Tanzenden Fontänen

Im Jahre 1956 bekam der Märchenwald Altenberg eine neue Attraktion, die seine Besucher bis heute fasziniert und begeistert. Zur Einweihung der neugebauten Brüder-Grimm-Halle präsentierte der Gründer des Märchenwald Altenberg Wilhelm Schneider den staunenden Gästen die „Tanzenden Fontänen“, eine Wasserorgel, bei der sich bunt beleuchtete Wasserfiguren wie von Zauberhand zu klassischer Musik bewegen.

Viele verbinden mit den Wasserspielen im Märchenwald Altenberg Kindheitserinnerungen, weil Sie häufig ein krönender Abschluss des Märchenwaldbesuches sind oder sie zur Schulzeit einen Ausflug zu den Tanzenden Fontänen unternommen haben.

In diesem Jahr hat die Wasserorgel eine neue LED-Lichtanlage erhalten, um auch in Zukunft Generationen von Besuchern für eine kurze Zeit in eine märchenhafte Welt aus Wasser, Licht und Klang zu entführen.

Die Vorführungen der Tanzenden Fontänen sind kostenlos, jedoch an einen Verzehr im Märchenwald-Restaurant gebunden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vorführungen

In der Ferienzeit in NRW finden die Vorführungen täglich ab 12:00 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Vorführungen außerhalb der Ferien:

Montag bis Freitag: 14:00 und 17:00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertage: Jede volle Stunde von 12:00 bis 18:00 Uhr.

 

Bitte beachten Sie, dass die Vorführungen außerhalb der Ferien in NRW dienstags ausfallen, da das Märchenwald-Restaurant an diesem Tag geschlossen ist.

Auf einen Blick

Märchenwald Altenberg
Märchenwaldweg 15
51519 Odenthal-Altenberg

Kontakt

Öffnungszeiten Märchenwald

Sommerhalbjahr:
täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr

Letzter Einlass um: 18:00 Uhr

Winterhalbjahr:
täglich von 10:00 bis zum Einbruch der Dunkelheit

Öffnungszeiten Gastronomie

Sommerhalbjahr:
täglich von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Mittagstisch von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr!

Winterhalbjahr:
nur an Wochenenden und Feiertagen geöffnet

Der Märchenwald auf Facebook